Wichtiger Auswärtssieg für Düsseldorf

Der Düsseldorfer HC erzwingt ein Entscheidungsspiel um den Klassenerhalt. Durch den 1:4 (0:1) Erfolg über den SC Frankfurt 1880 steht es nun 2:2 in der Play-down Serie. Der Spielbericht:

SC Frankfurt 1880 – Düsseldorfer HC 1:4 (0:1)

Düsseldorf startete direkt aktiv und wach in das Spiel: Die Gäste kamen mit der ersten Kreissituation zum ersten Torerfolg.  Ein Freischlag wurde flach vor das Tor gebracht, Dominic Giskes hielt seinen Schläger rein und fälschte den Ball ab. Für den Frankfurter Torhüter war es aufgrund der kurzen Reaktionszeit unmöglich, den Ball zu halten (3.).

Lange Zeit blieb es ruhig vor den Toren der beiden Mannschaften, die Frankfurter waren nicht in der Lage sich gegen die stabil stehende Düsseldorfer Abwehr Chancen herauszuspielen. Mitte des zweiten Viertels stand Frankfurt schon bereit zum Siebenmeter, eine gute Möglichkeit den Ausgleich zu erzielen, der dann allerdings doch noch zurückgenommen wurde (22.). Eine kurze Ecke wenig später blieb erfolglos.

Erst im letzten Viertel fiel dann das 0:2 für die Gäste aus Düsseldorf: Niklas Braun konnte den Ball mit einem satten Schlag ins kurze Eck über die Schulter des Torhüters im Kasten unterbringen (47.). Und Düsseldorf blieb weiter am Drücker, Dominic Giskes erzielte seinen zweiten Treffer des Tages und das 0:3 nur eine Minute später (48.).

Knapp fünf Minuten vor dem Ende kamen die Hausherren zwar noch einmal heran, indem sie den 1:3 Anschlusstreffer erzielten. Nach einem Schlag vom Kreisrand war es Laurens Meurer der den Rebound verwerten konnte (55.). Doch der späte Treffer nützte Frankfurt nichts, denn Düsseldorf gab den Sieg in der Folge nicht mehr aus der Hand: Lasse Hartkopf traf ins leere Tor zum 1:4 Endstand (60.).

Ein insgesamt verdienter Sieg bringt Düsseldorf den 2:2 Ausgleich in dieser Play-down Serie. So kommt es am nächsten Wochenende zum entscheidenden Duell auf der Anlage in Düsseldorf (04. Juni).

Foto: Hockeyliga e.V. / Hans Kramhöller (Sports Gallery)

Hockey-Bundesliga Feld Final4 – Jetzt Tickets sichern!

Die deutschen Feldhockey-Meisterschaften finden in diesem Jahr vom 04. – 05. Juni 2022 in Bonn, auf dem Club-Gelände des Bonner Tennis- und Hockey-Vereins statt. Tickets sind ab sofort unter https://hockeybundesliga.de/events erhältlich.

Tags



© Hockey Bundesliga