Mediale Übersicht: Infos zu Livestream und Co. - Volvo E.R.B. Final4

In wenigen Tagen findet die Endrunde der aktuellen Hallensaison, das Volvo E.R.B. Final4, statt. Wir haben für euch zusammengefasst, auf welchen Kanälen ihr dabei sein könnt.

Livestreaming

Alle sechs Spiele des Volvo E.R.B. Final4 werden am 29./30. Januar live und in voller Länge auf Sportschau.de, der Sportschau-App, in der ARD Mediathek sowie auf auf dem Kanal SPONTENT_one auf Twitch.tv zu sehen sein.

Hier geht es direkt zu den Livestreams:

- Sportschau.de (jeweils zu den sportlichen Begegnungen)

- Twitch.tv (beide Tage ab 11.00 Uhr)

Zum Überblick hier noch einmal die Ansetzungen der Halbfinal- und Final-Spiele:

Samstag, 29.01.2022

1. Halbfinale Damen - 12:00 Uhr

Der Club an der Alster vs. Düsseldorfer HC

---------------

2. Halbfinale Damen - 14:15 Uhr

Rot-Weiss Köln vs. Mannheimer HC

---------------

1. Halbfinale Herren - 16:30 Uhr

Mannheimer HC vs. Rot-Weiss Köln

---------------

2. Halbfinale Herren - 18:45 Uhr

Berliner HC vs. Harvestehuder THC

Sonntag, 30.01.2022

Finale Damen - 12:00 Uhr

Gewinner HF1 vs. Gewinner HF2

---------------

Finale Herren - 15:00 Uhr

Gewinner HF1 vs. Gewinner HF2

Social Media

Auch auf unseren sozialen Kanälen könnt ihr das Volvo E.R.B. Final4 sportlich, wie auch hinter den Kulissen erleben. Mit dem offiziellen Hashtag #hockeyfinal4 könnt ihr Bilder oder andere Posts veröffentlichen und Teil der medialen Verbreitung des Turniers werden.

Hier geht es direkt zu unseren sozialen Kanälen:

- Instagram

- Facebook

Webseite

Auf unserer Webseite wird es detaillierte Spielberichte von jeder einzelnen Partie geben. Diese werden wie gewohnt im NEWS-Bereich unserer Webseite platziert.



© Hockey Bundesliga