Flatten und Danneberg – zwei Top-Talente wechseln zu Rot-Weiss Köln

Die Junioren-Nationalspieler Aron Flatten und Jean Danneberg, beide U21-Vize-Weltmeister und U19-Europameister, wechseln zur nächsten Feldsaison zum amtierenden Deutschen Meister Rot-Weiss Köln.

Beide Spieler gelten als Talente in ihrem Jahrgang in Deutschland auf ihren jeweiligen Positionen, Flatten im Mittelfeld und in der Verteidigung und Danneberg im Tor. Aron Flatten läuft zurzeit noch für den Münchner SC und Jean Danneberg für den Mannheimer HC.

Rot-Weiss hatte beide schon seit vielen Jahren in der Beobachtung und freut sich sehr über den Wechsel der beiden Wunschspieler.

Sowohl Aron als auch Jean haben uns sportlich und als Persönlichkeiten mit professioneller Einstellung zu Sport und Ausbildung absolut überzeugt. Wir haben beide Spieler gezielt ausgesucht, weil sie perfekt unsere eigenen Nachwuchstalente ergänzen. Unser Ziel ist es, heute schon für die Zeit nach den Olympischen Spielen 2024 in Paris den möglichst stärksten Spielerkader aufzubauen. Dementsprechend haben wir nur die besten Spieler auf der Liste, da wir aufgrund unserer hervorragenden Jugendarbeit in den letzten Jahren mittlerweile genug eigene Top-Talente im Club haben, die das Mannschaftsgerüst der Zukunft auf höchstem Niveau bilden können.
Timo Wess, Vizepräsident Sport

Köln, den 08.03.2022

Ansprechpartner Rot-Weiss Köln: Robert Haake

E-Mail: haake@rot-weiss-koeln.de

Telefon: 0221-94981910

Tags



© Hockey Bundesliga