Düsseldorf souverän im Halbfinale

Der Düsseldorfer HC hat durch einen 3:1 (2:0)-Heimsieg das Final4 am kommenden Wochenende in Bonn erreicht. Der Berliner HC, der sich in Spiel eins teuer verkauft hatte, fand erst in der zweiten Halbzeit zu seinem Spiel. Der Düsseldorfer HC ist somit nur noch zwei Siege von der erfolgreichen Titelverteidigung entfernt. Der Spielbericht:

Die Damen des Düsseldorfer HC stellten die Gäste aus der Haupstadt vom Anpfiff weg vor Probleme: Die erste Strafecke der Partie schrubbte Kapitänin Selin Oruz knallhart und flach mittig aufs Tor, von wo aus der Ball von Berlins Torhüterin Anna Kilian abprallte und zur frühen Düsseldorfer-Führung im Berliner Tor einschlug (2.,KE). Der BHC kam im Anschluss zu seiner ersten Ecke, doch die wurde verstoppt und eröffnete dem DHC eine erstklassige Konterchance: Sara Strauss lief nach einem feinen Pass alleine auf Kilian zu, umkurvte die Torhüterin und traf zur frühen 2:0-Führung (4.). Der Berliner HC fand in der Folge etwas besser in die Partie, hatte aber auch Glück, dass eine Strafecke von Clara Ycart Canal nur knapp am Tor vorbei flog (12.). Die 2:0-Führung nach dem ersten Viertel für den Düsseldorfer HC war verdient.

Im zweiten Viertel stabilisierte sich der Berliner HC weiter und konnte weitere Gegentreffer bis zur Halbzeit vermeiden, selbst schaffte es die Mannschaft von Stan Huijsmanns aber auch nicht den Anschlusstreffer zu erzielen.

Das sollte sich zu Beginn des dritten Viertels direkt ändern: Einen tollen Querpass von Luzie Franz brachte Stefanie Wendt zum Anschlusstreffer im Tor unter (33.). Der BHC wollte mehr in dieser Phase und konnte sich bei Anna Kilian bedanken, die überragend im eins gegen eins Elisa Gräve die Oberhand behielt (38.). Doch die Düsseldorferinnen blieben dran und belohnten sich durch Clara Ycart Canal, die anders als im ersten Viertel, dieses mal ihren Torabschluss im Berliner Gehäuse zum 3:1 unterbrachte (42.,KE).

Im Schlussviertel konnten die Berlinerinnen nicht noch einmal zurückschlagen und somit steht der Düsseldorfer HC im Halbfinale des Final4 am kommenden Wochenende in Bonn.

HOCKEYLIGA e.V. / Hans Kramhöller (SportsGallery)

Hockey-Bundesliga Feld Final4 – Jetzt Tickets sichern!

Die deutschen Feldhockey-Meisterschaften finden in diesem Jahr vom 04. – 05. Juni 2022 in Bonn, auf dem Club-Gelände des Bonner Tennis- und Hockey-Vereins statt. Tickets sind ab sofort unter https://hockeybundesliga.de/events erhältlich.

Tags



© Hockey Bundesliga