Die beiden letzten Topspiele der Feld-Hinrunde

In der Damen Bundesliga treffen die beiden Staffel-Zweiten aufeinander und in der Herren Bundesliga haben wir das letzte Hamburg-Derby dieser Feld-Hinrunde.

1. BUNDESLIGA DAMEN: ROT-WEISS KÖLN VS. UHC HAMBURG

Sowohl die Damen aus Köln als auch die UHC-Damen belegen jeweils in ihrer Staffel aktuell den zweiten Tabellenplatz. Da das letzte Hinrunden-Spiel der jetzigen Tabellenersten, dem Düsseldorfer HC, auf nächstes Jahr verlegt wurde, könnten die Kölnerinnen mit einem Sieg sogar auf dem ersten Platz der Staffel A überwintern. Die UHC-Damen wollen den Anschluss an den Mannheimer HC nicht verlieren und ebenfalls mit einem Sieg positiv in die Hallensaison starten. Wir sind gespannt, welches Team am Ende die Nase vorn haben wird.

Sollte es einen Livestream geben, verlinken wir ihn euch hier.

Samstag | 22.10.22 | 14:00 Uhr | Stadion Rot-Weiss

Beide Teams findet ihr auch auf Social Media: Rot-Weiss Köln | UHC Hamburg

1. BUNDESLIGA HERREN: HARVESTEHUDER THC VS. UHC HAMBURG

In Hamburg heißt es ein letztes Mal in der Feld-Hinrunde "DERBYTIME". Im Volvo E.R.B. Topspiel der Woche treffen zwei Teams aufeinander, die sich sehr gut kennen und die nur wenige Kilometer voneinander trennt. In der Tabelle zeigt sich aktuell mit nur einem Punkt Differenz ein ähnliches Bild - der UHC belegt mit 19 Punkten den zweiten und der HTHC mit 18 Punkten den dritten Platz der Staffel A. Wir erwarten somit ein packendes und niveuvolles Spiel in der Herren Bundesliga am Samstag in Hamburg.

Sollte es einen Livestream geben, verlinken wir ihn euch hier.

Samstag | 22.10.22 | 17:00 Uhr | HTHC Voßberg

Beide Teams findet ihr auch auf Social Media: Harvestehuder THC | UHC Hamburg

Fotos: Hockeyliga e.V. / SportsGallery & Lars Kopp



© Hockey Bundesliga